Hula Hoop

5 gute Gründe, Hula-Hoop zu betreiben

Was wäre, wenn wir den Reifen unseres kleinen Mädchens herausnehmen würden? Die Praxis der Hula-Hoop ist zurück im Rampenlicht in letzter Zeit, und wir wissen, warum! Der Beweis in 5 Punkten.

1. DER HULA-HOOP-REIFEN IST TRENDY

Bereits fast 432.000 Vorkommen für den Hashtag HulaHoop auf Instagram… Kein Zweifel, dass die Wellenform des Beckens verführerisch ist. Die Gründe für diesen Hype? Ein Weltstar, der die Praxis des Hula Hoop bei seinen Konzerten oder in seinen Videos fördert: Beyoncé! In einem anderen Genre, die amerikanische First Lady Michelle Obama ist auch nicht schlecht.

2. DER HULA-HOOP-REIFEN HAT VORTEILE: BAUCHMUSKELN, SCHLANKE TAILLE, FLACHER BAUCH

Hula Hoop ist ein sehr kompletter Sport. Es verbessert Ihre Ausdauer, Koordination, Balance und Flexibilität. Außerdem können die kardiovaskuläre Aktivität und die 600 Kalorien pro Stunde, die Sie damit verbrennen können, Ihnen beim Abnehmen helfen. Auf der muskulären Seite mobilisieren die Wellenbewegungen des Beckens vor allem die Bauchmuskeln für einen flachen und gut durchtrainierten Bauch.

3. DER HULA-HOOP-REIFEN, ER IST GÜNSTIG UND ÜBERALL LEICHT ZU ÜBEN.

Es kostet zwischen 35 und 60 €, sich einen Hula-Hoop-Reifen bei TWZ zu gönnen. Dann können Sie üben, wo immer Sie wollen! Am Strand, in Ihrem Garten oder in Ihrem Wohnzimmer vor dem Computer. Idealerweise folgen Sie den Kursen von Elli Hoop, der es auf Youtube zu seiner Spezialität gemacht hat.

4. ON HAT EINE MENGE SPASS!

Wie alle Aktivitäten unserer Kindheit, vom Gummiband bis zum Springseil, hat der Hula-Hoop-Reifen die Gabe, uns ein Lächeln zu schenken, wenn wir ihn unter Freunden oder in Gruppenstunden üben. Hula-Hoop wird in einer entspannten und freundlichen Atmosphäre, aber auch mit lebendiger Musik praktiziert. Es gibt nichts Besseres, um sich zu motivieren.

5. SCHÖN: DER BEWEIS MIT DEM HULA-HOOP-TANZ

Wenn man ein fortgeschrittenes Niveau erreicht hat, kann die Ausübung des Hula-Hoop-Tanzes besonders schön anzusehen sein. Fließende Bewegungen, wilde Rhythmen…

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *